Die App "Views on Top" führt euch zu den besten Dach-Bars und Aussichtspunkten

© Hella Wittenberg

Der wichtigste Tipp, der auf Reisen eigentlich nie fehlen darf? Von welchem Park oder Gebäude aus man die beste Sicht auf diese und jene Stadt hat! Irgendwie hat der Blick von oben doch immer etwas ganz besonderes, wahrscheinlich weil wir sonst immer nur wie kleine Frösche gen Himmel gucken und so endlich auch mal in der Vogelperspektive unsere Umgebung wahrnehmen können. Beim Finden der besten Aussichtspunkte hilft die Reise-App "Views on Top".

Die App gibt es bereits seit 2015 und zugegebenermaßen sieht das Design auch so aus. Aber wer wissen will, wo sich die nächste hippe Rooftop-Bar, ein Hochhaus mit Aussichtspunkt oder ein schöner, hochgelegener Park befindet, wird bei "Views on Top" weltweit fündig. Selbst Riesenräder, Fernsehtürme, Denkmäler, Brücken und Berge mit Panoramagarantie listet die App. Dazu gibt es die beiden Kategorien "What's new?" und "What's popular?", in denen ihr sehen könnt, welche Orte neu und besonders beliebt sind. Wer sich ein Profil anlegt, kann auch selbst Fotos hochladen. Aber auch ohne eigenes Profil macht die App, was sie soll. Jetzt müsst ihr nur noch schwindelfrei sein!

achensee bärenkopf tirol
© Charlott Tornow
Sags deinen Freunden: