Sonja Koller

Sonja ist Redakteurin beim Reisevergnügen und begeisterte Backpackerin. Die gebürtige Wienerin lebt in Berlin, verpasst aber keine Gelegenheit, sich den Rucksack anzuschnallen und die Welt zu entdecken. Besonders gerne und oft fährt sie in Richtung Osten – Osteuropa und Asien haben es ihr besonders angetan. Am liebsten ist sie mit dem Zug und vor allem spontan unterwegs.

Was war dein schönstes Reiseerlebnis bisher: Als ich auf einem kleinen und rustikalen Boot für ein paar Tage durch die Komodo-Inseln in Indonesien geschippert bin und die anfangs fremden Mitreisenden zu guten Freunden wurden.

Was darf auf einer Reise nicht fehlen: Meine Kamera und der abgewetzte Reiserucksack meiner Großeltern, der mich schon mindestens um die halbe Welt begleitet hat.

Und was muss definitiv nicht mit: Zu viel Kleidung. Ich reise am liebsten mit leichtem Gepäck. Auch, wenn ich monatelang unterwegs bin.

Mehr von Sonja Koller

Zurück zur Übersicht