Gewinnt mit Heineken Tickets für das spektakuläre Exit Festival 2020

© Heineken

Es ist nie früh genug, seinen Urlaub für 2020 zu planen, deshalb zückt die Stifte und streicht euch diesen Termin schon mal dick im Kalender ein: Vom 9. bis 12. Juli 2020 findet zum 20. Mal das Exit Festival im serbischen Novi Sad statt. Davon habt ihr noch nie gehört?! Dann solltet ihr jetzt noch genauer lesen, denn das Festival ist eines der coolsten in Europa. Mit der Biermarke Heineken könnt ihr sogar Tickets zum Festival gewinnen! Ich stelle euch das Festival vor und verrate euch, wie das mit dem Gewinnen geht!

Die Geschichte hinter dem Exit Festival

Das Exit Festival wurde im Jahr 2000 von Studenten der Universität Novi Sad nach den NATO-Angriffen während des Jugoslawien-Kriegs ins Leben gerufen, um für Frieden und Demokratie in Serbien und dem Balkan zu kämpfen und das zerfallene Jugoslawien kulturell wieder zu beleben. Dabei war es den Festivalmachern seit jeher wichtig, keine patriotische Veranstaltung zu sein, die sich nur auf die lokale Kunst-, Musik- und Kulturszene beschränkt, sondern zeigt, wie kosmopolitisch Serbien ist.

exit festival
© Heineken

Die Acts auf dem Exit Festival 2020

Noch wurden die Künstler für das Exit Festival 2020 nicht bekannt gegeben. Allerdings feiert das Festival 20-Jähriges, also kann man Großes erwarten – vor allem, wenn man auf die musikalischen Acts der letzten Jahre schaut: Nina Kraviz, The Cure, Paul Kalkbrenner, David Guetta, Ellen Allien, The Killers, Books Share, The Prodigy, Ellie Goulding, Faithless, Motörhead und viele mehr. Wenn ihr jetzt denkt, dass das ja eine ziemlich wilde Mischung ist, dann liegt ihr goldrichtig, denn genau das ist das Konzept der Macher: Anstatt sich auf ein einziges Musik-Genre zu konzentrieren, wollen sie Punks und Metalheads, Rapper und Raver, Lokalmatadoren und internationale Stars und Fans zusammen bringen und ein Festival für Alle kreieren. Genau das ist es, was das Exit Festival so stark macht und weshalb das Festival schon mehrere Awards gewonnen hat.

Das Festivalgelände in Novi Sad

Das Festivalgelände des Exit Festivals ist wohl ziemlich einmalig in Europa, denn es befindet sich auf der Festung Petrovaradin, deren Grundstein 1692 gelegt wurde. Wer zur Festung will, muss zunächst die Varadin-Brücke passieren, die über die Donau führt. Petrovaradin ist die ehemals größte Festung Europas und diente als Bollwerk der Österreicher gegen die Türken. Noch heute befindet sich unter der Festung ein gut erhaltenes 16 Kilometer langes Tunnelsystem. Heute beherbergt die Festung Künstlerateliers, Galerien, Restaurants und Museen – und eben das seit 2000 jährlich stattfindende Exit Festival.

exit festival
© Heineken

So könnt ihr gewinnen

Ihr wollt Tickets für das Exit Festival gewinnen? So geht's: In den Kronkorken einer jeden Heineken-Flasche (auch den alkoholfreien!) befinden sich verschiedene Codes. Um zu gewinnen, müsst ihr einfach auf die Website von Heineken gehen, das Exit Festival auswählen und den Code in eurem Kronkorken eingeben. Und vielleicht habt ihr dann gewonnen! Im Gewinn enthalten sind für zwei Personen die Flüge nach Novi Sad, drei Hotelübernachtungen von Donnerstag bis Sonntag, Tickets für das Festival inklusive Gold-Paket für die vier Festivaltage, VIP-Zugang zur Hauptbühne, Zugang zur VIP-Terrasse und Zugang zur VIP-Tanzfläche. Klingt ziemlich gut, oder?

Exit Festival 2020 | 9.–12. Juli 2020 | Festung Petrovaradin, Beogradska, Petrovaradin 21131, Serbien | Tickets: Early-Bird 99 Euro, Early-Bird VIP 250 Euro | Mehr Infos

Sags deinen Freunden: