11 Sätze, mit denen du dich als Tourist*in unbeliebt machst

© Charlott Tornow

Wir Touristen sind schon ein seltsames Völkchen: Wir wollen neue Orte entdecken, aber bitte als erstes. Wir wollen neue Menschen kennenlernen, aber bitte keine gleichgesinnten Deutschen. Wir möchten die lokale Cuisine probieren, aber hin und wieder ein ordentliches Stück Schwarzbrot wäre auch nicht schlecht. Wir teilen gern unsere Lieblingsorte, aber nicht die absoluten Geheimtipps. Und irgendwie können wir ziemlich oft nicht aus unserer deutschen Haut raus und regen uns doch über die Unpünktlichkeit in anderen Ländern auf oder dass das Servicepersonal uns nach 5 Minuten noch nicht bedient hat. Ob nun gegenüber anderen Reisenden oder den Einwohner*innen deines Urlaubslandes: Mit diesen 11 Sätzen rutscht du auf der Beliebtheitsskala nicht unbedingt nach ganz oben.

1. "Entschuldigung, diese Sonnenliege ist reserviert!!"

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

2. "Also, in Deutschland ist das aber..."

3. "Früher war es hier echt cooler, nicht so touristisch."

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

4. "An dem Preis kann man doch bestimmt noch was machen!"

5. "Boah, der Bus ist schon eine Minute zu spät.“

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

6. "Haben Sie auch Schnitzel?"

7. "Echt nicht? Na dann zwei Expressos und die Gnotschis, por favor."

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

8. "Bei der Hitze möchte ich aber keine Maske tragen."

9. "Habt ihr auch WLAN?"

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

10. "Gibt's das auch in einer glutunfreien Variante?"

11. "Könnten Sie vielleicht ein Foto von uns machen?"

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Sags deinen Freunden: