Charlott Tornow

Charlott ist Head of Travel und Content beim Reisevergnügen. Sie hat das Reisen erst spät für sich entdeckt, ist dem Fernweh aber dann umso stärker verfallen. Sie ist am liebsten mit schlechtem Schuhwerk wandern, träumt vom Bouldern im Freien und ist auf der Suche nach dem besten veganen Eis in Europa.

Was war dein schönstes Reiseerlebnis bisher? 
Ich bin immer glücklich, wenn ich nach einem langen Aufstieg von oben über die Landschaft gucken kann. Der schönste Hike und die schönste Aussicht hatte ich bisher definitiv im Yosemite Park ganz ah am Wasserfall entlang. Den schrecklich-schönsten allein in Mallorca, als ich auf einem Bergkamm nicht mehr den Rückweg fand.

Was darf auf einer Reise nicht fehlen? Meine Kamera und Yoga-Matte

Und was muss definitiv nicht mit? Unzählige Kleidungsstücke, ich reise immer mit Handgepäck, egal ob für einen kurzen Städtetrip oder ein dreimonatiges Sabbatical

Mehr von Charlott Tornow

Zurück zur Übersicht