Urlaub auf dem Land – 11 schöne Ferienunterkünfte in Brandenburg

Weite Felder, auf denen Pferde grasen, Rehe leichtfüßig in den angrenzenden Wald huschen und Hasen vorbei hoppeln; bunte Streuobstwiesen, wohin das Auge reicht; und grüne, sich durch die Landschaft schlängelnde Alleen, die im Sommer beim Fahrrad und Cabrio fahren Schatten spenden. Ja, ich rede hier tatsächlich von Brandenburg. Das ostdeutsche Bundesland kann gerade im Frühling und Sommer wahnsinnig schön sein – wenn du dich auf die ländliche Idylle einlässt, die dich hier erwartet. Klar, in Brandenburg findest du deshalb auch nicht das große Abenteuer, aber genau das macht eine Auszeit hier so schön: Denn hier kannst du mal endlich zur Ruhe kommen. Das geht besonders gut in den zahlreichen schönen Ferienunterkünften, die hier in den letzten Jahren entstanden sind. Alte Bauernhöfe, Gutshäuser und kleine Schlösschen wurden liebevoll restauriert und zu hübschen Retreat-Orten umfunktioniert, an denen du nun beim Yoga oder Waldbaden deine Mitte finden kannst. Oder du schipperst einfach mal eine Woche lang mit dem Hausboot über die Havel und entschleunigst von 100 auf 0. Für was auch immer du dich entscheidest – ich stelle dir 11 schöne Ferienunterkünfte in Brandenburg vor.

1

© Charlott Tornow Schippere mit dem Hausboot die Havel hinauf

Du bist eine echte Wasserratte und verbringst deinen Urlaub am liebsten am Wasser? Wie wär's dann mit einem Urlaub auf dem Wasser? Den ganzen Tag langsam übers Wasser zu schippern, am Abend mit einem leichten Wogen einzuschlafen und morgens mit Blick aufs Wasser aufzuwachen, wirkt extrem beruhigend und entschleunigend – denn beim Hausboot-Urlaub gilt: Der Weg ist das Ziel. Richtig schön ist ein Urlaub auf dem Hausboot im Norden Brandenburgs im Ruppiner Seenland rund um die Havel, denn hier gibt es zahlreiche Flussarme und Seen, die entdeckt werden wollen. Hübsche und moderne Hausboote bekommst du bei der Charter-Firma Die Bootschaft in Zehdenick, die wir aus Erfahrung sehr empfehlen können. Wenn du noch nie mit einem Hausboot gefahren bist, dann empfiehlt sich ein Skipper-Training vorab.

2
Schlösser Deutschland, Kleines Schloss Lanke_Wandlitz_Deutschland

© Fewo Direkt | 2698169 Im Kleinen Schloss Lanke schlafen und die Brandenburger Seenlandschaft entdecken

Das Kleine Schloss Lanke ist nicht nur eines der wenigen erhaltenen Beispiele französischer Architektur aus der Renaissance, sondern auch der ideale Ort für alle Wasserratten unter euch, die das kühle Nass lieben und echte Naturfreunde sind. Denn das hübsche Landschloss befindet sich inmitten einer wunderschönen brandenburgischen Seenlandschaft rund um Wandlitz. Statt euch stundenlang in den Stau der Berliner einzureihen, die der Stadt entfliehen, könnt ihr bequem zu Fuß zum Badeparadies Liepnitzsee oder der blaugrüne Oase Obersee oder zur Krummen Lanke laufen. Also packt die Badenhosen ein und los geht's!

3
Schorfheide_Reiturlaub_Brandenburg

© Milena Magerl Finde auf Gut Sarnow das Glück auf dem Rücken eines Pferdes

Nachts bei offenem Fenster schlafen und dich am frühen Morgen von dem lebendigen Gezwitscher der Vögel statt von deinem Handy wecken lassen: Während eines Urlaubs auf Gut Sarnow in Brandenburg kannst du der Natur noch ganz nah sein. Der Gutshof mit eigener Reitanlage liegt idyllisch eingebettet in das größte Waldgebiet Deutschlands, das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, und ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausritte über wilde Wiesen und immergrüne Wälder. Über 60 Pferde und Ponys sind hier zuhause. Wer schon immer einmal hoch zu Ross sitzen wollte, kann von Pferdetrainerin Yvonne Kienast das Reiten lernen. Erfahrene Reiter leihen sich einfach eines der großen Pferde und spazieren damit durch das nahegelegenen Waldgebiet bis zum nächsten See, der im Barnimer Land nie weit entfernt ist.

4
gut wendgräben, Brandenburg

© Charlott Tornow Feiere eine große Party im Gut Wendgräben oder genieße die Ruhe

Das Gut Wendgräben ist einer dieser wundervoll entspannten Orte, an dem man die Zeit vergessen kann. Der ehemalige Vierseithof ist umgeben von weitläufigen Feldern, grünen Wäldern und kleinen Seen; auf dem großen Innenhof steht eine lange Tafel für Alle – hier steht die Nähe zur Natur und zu den anderen Besuchern im Vordergrund. In zehn hübsch eingerichteten Ferienwohnungen finden ingesamt 44 Personen Platz (das Gut kann auch für größere Gruppen komplett gemietet werden), in der alten, rustikalen Backsteinscheune und dem Fachwerkstall befinden sich Veranstaltungsräume – perfekt also für eine große Geburtstagsfeier oder eine Hochzeit.

5
Wasserwerk Bad Saarow

© Charlott Tornow Verbringe die Ferien im ehemaligen Wasserwerk samt Turm

Manchmal weiß man gar nicht, was man noch erleben möchte, bis man davon liest. Wie wäre es zum Beispiel damit, den Urlaub einmal in einem Wasserturm zu verbringen? Wer das erleben möchte, der sollte ins Wasserwerk nach Bad Saarow fahren. In dem über 100 Jahre alten Wasser- und Elektrizitätswerk kann man heute die Atmosphäre des historischen Gebäudes genießen und den Alltag hinter sich lassen. Insgesamt sechs individuell eingerichtete Wohnungen gibt es. Wo früher Trafos und Generatoren standen, finden sich nun Designermöbel, ein freischwingendes Bett, ein Kamin und eine goldene Küche. Von hier aus genießt man einen sensationellen Blick auf die umliegenden brandenburgischen Wälder und die schöne Umgebung des Scharmützelsees. Während der See zu zahlreichen Wassersportaktivitäten einlädt, locken die umliegenden Wälder mit vielen Wander- und Radwegen zu ausgiebigen Erkundungen ein.

Unseren ausführlichen Erfahrungsbericht zum Wasserwerk Bad Saarow findest du hier.

6
Haus Erna

© Yogalie, Haus Erna Hatha-Yoga und vegane Küche mit Yogalie im Haus Erna

Nathalie Gerhardt praktiziert seit 15 Jahren Yoga und unterrichtet das auch in Berlin in Kursen. Wer nicht in Berlin wohnt oder sich genauer mit Hatha-Yoga auseinandersetzen möchte, dem/der sei ein Retreat von Nathalie empfohlen. In ihrem Brandenburger Seminargebäude Haus Erna könnt ihr hier tiefer in diese Praxis eintauchen. Dazu gibt es Mediationen und eine vegane, zuckerfreie Vollverpflegung. Das Besondere: Nathalie bietet ihre Retreats auch Personen mit weniger finanziellen Möglichkeiten an. Das heißt, ihr könnt Ratenzahlung und Ermäßigung vorab vereinbaren oder aber ihr unterstützt sie während eines Retreats beim Vorbereiten der Mahlzeiten, Empfangen der Gäste und sonstigen Tätigkeiten. Und vielleicht geht ihr danach noch bewusster und dankbarer im Alltag mit euch und euren Mitmenschen um.

7
Gut Dubrau

© Gut Dubrau Vom Gut Dubrau aus die Natur erkunden

Südlich vom Naturgebiet Spreewald befindet sich das Gut Dubrau. Für alle Selbstverpfleger und Naturentdecker bietet sich hier eine aktive Auszeit an. Auf dem Gut wird nach den Richtlinien des Anbauverbands Bioland Ackerland mit verschiedenen Getreidesorten wie Roggen, Weizen oder auch Hirse bewirtschaftet. Neben dem ökologischen Landbau verfügt das Gut über zwei Ferienwohnungen. Vor Ort wird außerdem Yoga angeboten. Mit Kanufahrten oder Stand-up-Paddling im Spreewald, Radtouren oder auch Routen für Inlineskater durch das ehemalige Braunkohlegebiet sind weitere Möglichkeiten für eine aktive Erkundung der Region geboten. Und auch das Tropical Island als weiteres Erlebnis ist nicht weit entfernt.

8
Gut Wolletz

© Gut Wolletz Waldbaden und Einsamkeit genießen beim Gut Wolletz

Inmitten des Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin liegt in der Uckermark das Gut Wolletz. Es ist die perfekte Ausgangslage für Ausflüge in die Natur – ob mit Rad, zu Fuß oder Auto. In den Sommermonaten solltet ihr die Badesachen nicht vergessen, da das Gut nicht nur einen Wald, der sich für die japanische Aktivität des Waldbadens eignet, sondern auch einen See direkt vor der Haustür hat. Außerdem könnt ihr Kanu und Ruderboot für eine Auszeit auf dem See mieten. Besser kann man wohl nicht entspannen. Das Gut Wolletz betreibt übrigens neben der Forstwirtschaft auch eine biologische Landwirtschaft. Wem die Einsam- oder gar Zweisamkeit zu wenig ist: Hier könnt ihr auch Feste in dem anliegenden ehemaligen renoviertem Schafstall feiern.

9
Mühle Himmelpfort

© Mühle Himmelpfort Industriecharmecharakter in der Mühle Himmelpfort genießen

Das Mühlengebäude der Mühle Himmelpfort kommt anders daher, als man es sich vielleicht vorstellt. Statt romantischer Märchenmühle findet man hier eher einen Industriecharmecharakter. Und einen Elefanten vor der Tür. Drinnen ist es dann bunt und kreativ, jeder Raum ist anders. Genauso vielfältig sind die Möglichkeiten unterzukommen und Zeit zu verbringen: von Ferienwohnungen bis hin zu Einzelzimmern, von Coworking-Büro über verschiedene Seminarräume bis hin zum Meditationsraum, einer Bibliothek und einer großen Gemeinschaftsküche zum Kochen mit Kollegen und Freunden. Der Garten wiederum bietet ausreichend Platz für kreativ-entspannte Aktivitäten wie Malen und Bildhauen oder einfach auch zum Sonnen und Spielen. Hier plätschert und rauscht dann auch der für Mühlen typische Bach, der sich wunderbar für morgendliche Erfrischungsbäder und Bootspartien eignet.

10
Terezas

© Terezas Im ehemaligen Pferdestall bei "Terezas" übernachten

Das Terezas befindet sich in einem ehemaligen Pferdestall vom Gut Stolzenhagen im nordöstlichen Teil Brandenburgs. Hier haben die Betreiber einen kreativen Ort geschaffen, an dem man zugleich arbeiten und entspannen kann. Wem mal nicht nach arbeiten ist, der kann es sich im Garten mit einem Buch in der Hängematte gemütlich machen. Außerdem lohnen Ausflüge in die seenreiche Umgebung. Neben zahlreichen Gewässern zum Erfrischen, liegen das Biosphärenreservat Schorfheide, das Kloster Chorin sowie der Nationalpark Unteres Odertal nicht weit entfernt. Zurück im Terezas werden gerne mal gemeinsame Grillabende mit den anderen Gästen veranstaltet und zu späterer Stunde lädt das wärmende Lagerfeuer zum inspirierenden Austausch mit den Kreativen ein.

11
elisabeth am see, Glück in Sicht Ostseelodges

© elisabeth am see Sole-Dampfbad und Yoga-Klassen bei "elisabeth am see"

Von der großzügigen Ferienwohnung elisabeth am see gleitet der Blick genüsslich über den Garten, die havelländische Obstwiese und bis hin zum Ufer des Templiner Sees. Am Ortsrand des idyllischen Dörfchens Caputh gelegen, findet man hier genau die richtige Inspiration und nötige Ruhe. Dafür sorgt auch die 30 Quadratmeer große Spa-Lounge zur alleinigen Nutzung. Top ausgestattet mit Sole-Dampfbad, Schwallbrause, Regendusche, Fußbadewannen und einer großen, freistehenden Badewanne kommt man hier schnell zur Ruhe. Auf Anfrage können ebenfalls Massagen oder Yogaklassen im Haus organisiert werden. Alle Wünsche finden bei den Gastgebern, die ihre Gäste noch persönlich in Empfang nehmen, ein offenes Ohr.