Podcast "Mit Kind und Koffer" – Urlaub mit der befreundeten Familie

© Rajiv Perera | Unsplash
Wir sprechen dann sowohl die Erwachsenen als auch die Kinder an und fragen sie, was ihr persönliches Favoritenprogramm ist und was wir auf jeden Fall schaffen müssen.
Nora Imlau

Die Winterferien und Silvester stehen bevor – eine Zeit, die viele Familien dazu nutzen, in den Urlaub zu fahren und das Neujahrsfest ausgelassen in einer anderen Umgebung zu feiern. Am meisten Spaß macht das natürlich mit Freunden, was sowohl auf die Erwachsenen als auch auf die Kinder zutrifft. Wenn du also überlegst, den nächsten Urlaub mal mit einer befreundeten Familie zu verbringen, dann solltest du dir die neue Folge des Podcasts "Mit Kind und Koffer" anhören, die wir zusammen mit FeWo-direkt und der Familienexpertin Nora Imlau aufgenommen haben.

Höre jetzt in die neue Folge von "Mit Kind und Koffer"

Empfohlener redaktioneller inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, mit dem wir den Artikel bereichern.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden.
Beim Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung.

Im Podcast spreche ich mit Nora Imlau darüber, wie der Urlaub mit der befreundeten Familie gelingen kann. Nora war selbst schon oft mit Freunden und deren Kindern im Urlaub und da sie selbst Vierfach-Mama ist, wächst die Reisegruppe schnell mal auf zehn Personen an. Während aus ihrer Erfahrung ein Termin für die gemeinsame Reise immer schnell gefunden ist, ist einer der wichtigsten Knackpunkte bei der Planung die Erwartungshaltung an den Urlaub selbst: Soll es ein Aktiv- oder Erholungsurlaub oder beides werden? Welche Ausflüge und Besuche sollten unbedingt eingeplant werden? Und welche Aktivitäten machen beiden Familien Spaß?

Darüber hinaus weiß die Expertin, dass unterschiedliche Erziehungsmethoden im Urlaub schnell zu Konflikten führen können, wenn sich die Erwachsenen vorher nicht über bestimmte Regeln einig werden. In der einen Familie dürfen die Kinder lange aufbleiben, in der anderen muss der Teller leer gegessen werden, die einen sind aufgeräumt und ordentlich, bei der anderen geht es eher chaotisch zu. Nora Imlau gibt im Podcast Tipps, wie man Streitereien über die Erziehung vermeidet. Dabei kann unter anderem die Wahl der Unterkunft helfen: Wenn man zum ersten Mal in den Urlaub mit einer befreundeten Familie fährt und noch nicht abschätzen kann, wie gut man sich fernab des normalen Alltags versteht, kann es helfen, entweder ein sehr großes Ferienhaus oder zwei einzelne Ferienhäuser zu mieten.

Diese und viele weitere Tipps zum Mehrfamilienurlaub bekommst du im Podcast. Den Podcast gibt es bei Apple PodcastSpotify und auf allen gängigen Podcast-Plattformen. Hör gern mal rein, empfehle den Podcast weiter, wenn er dir gefallen hat.

"Mit Kind und Koffer" wird präsentiert vom Online-Marktplatz für Ferienunterkünfte: FeWo-direkt.

Noch mehr Tipps für deinen Urlaub mit Freunden

Ferienhäuser für Gruppen
Egal ob du deinen Geburtstag mal in einer anderen Umgebung feiern willst, Lust auf einen Jungesell*innen-Abschied auf dem Land hast oder einfach nur mal wieder all deine besten Freunde an einem Ort versammeln willst – in Deutschland gibt es viele tolle Unterkünfte, die sich perfekt für große Gruppen eignen. Wir stellen dir 11 tolle vor.
Weiterlesen
Ideen für den Jungesell*innen-Abschied
Apropos Jungesell*innen-Abschied: Wenn du keine Lust auf laute Großstadt-Partys hast und stattdessen mit deinen Freunden in der Natur feiern willst, empfehlen wir dir in diesem Artikel 11 besondere Erlebnisse: Warum feiert ihr nicht mal auf einem Hausboot, gönnt euch ein Wellness-Wochenende oder geht mit Alpakas wandern?
Weiterlesen